LEXUS RX 300

1998—2003 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Leksus RX 300
+ die Autos Lexus RX-300
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung des Autos
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung des Motors, der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ Die Systeme der elektrischen Ausrüstung des Motors
- Die automatische Transmission und das Zentraldifferential
   Die allgemeinen Informationen
   Die Suche der Defekte - die allgemeinen Informationen
   Der Ersatz der Sensoren
   Die Abnahme und die Anlage der Montage der Ventile AT
   Die Prüfungen und die Regulierungen AT
   Die Abnahme und die Anlage des Kühlers ATF
   Die Abnahme und die Anlage der Montage des Hebels des Selektors der Regimes AT
   Die Abnahme und die Anlage AT
+ Transmissionnaja die Linie
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Prinzipiellen Schemen der elektrischen Vereinigungen


ef10cec3





Die Abnahme und die Anlage der Montage der Ventile AT

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie den unteren Schutzmantel der motorischen Abteilung ab, ziehen Sie den Ausflußpfropfen und oporoschnite AT heraus.
  1. Ziehen Sie 18 Bolzen der Befestigung der Schale kartera AT heraus, nehmen Sie die Schale ab und schalten Sie von ihm die Verlegung aus.
  2. Nehmen Sie die Magnete ab und sammeln Sie bei ihrer Hilfe die metallischen Teilchen von der Schale kartera AT. Schauen Sie die metallischen Teilchen auf dem Magnet an und auf der Schale – bezeichnen die Stahlteilchen (magnetisiert) auf den Verschleiß der Lager, der Zahnräder und der Scheiben, und nicht magnetisiert (kupfern oder latunnyje) – auf den Verschleiß der Büchse.
  1. Ziehen Sie 3 Bolzen heraus und nehmen Sie maslosabornik mit uplotnitelnym vom Ring ab.
  1. Trennen Sie die Stecker fünf e/m der Ventile der Umschaltung.
  2. Ziehen Sie den Bolzen heraus, nehmen Sie die Sperrplatte ab und nehmen Sie den Sensor der Temperatur ATF (ab siehe die Abteilung der Ersatz der Sensoren).
  3. Machen Sie die elektrische Leitungsanlage aus zwei Halterungen frei.
  1. Ziehen Sie 17 Bolzen heraus und nehmen Sie die Montage der Ventile ab.

Lassen Sie die Montage des Kontrollventiles, die Feder und den Kolben des Akkumulators nicht fallen.


  1. Nehmen Sie den Körper des Kontrollventiles, die Feder und drei Verlegungen ab.
  1. Ziehen Sie 5 Bolzen heraus und nehmen Sie 5 e/m der Ventile der Umschaltung ab.
  1. Die Anlage wird in der Ordnung, rückgängig der Ordnung der Demontage der Komponenten erzeugt, ziehen Sie die Befestigung mit den geforderten Bemühungen fest, verwenden Sie die neuen Verlegungen und uplotnitelnyje die Ringe.